Presse

Sie haben Fragen? Benötigen Material?
Aktuelle Presseinformationen und druckfähiges Bildmaterial stehen Ihnen hier zum Download bereit.
Natürlich freuen wir uns auch über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax!
 
PressekontaktMöchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?

Pressemeldungen nach Bereichen

Unternehmen Low-Cost-Automation
Energieführungsketten / Leitungen manus® / vector®
Gleitlager / Gelenklager / Linearführungen Alle
Faszinierende Energieführungssysteme gesucht: Fünfter vector award gestartet07.10.2015

Bewerbungsphase für internationalen Wettbewerb hat begonnen – Bewerben bis Februar 2016 möglich

Stuttgart/ Köln, 7. Oktober 2015 – Sie trotzen Salzwasser auf Schiffen und Bohrinseln, hartnäckigem Staub und Schmutz in Förderanlagen oder arbeiten nach ISO Klasse 1 zertifiziert im klinisch sauberen Reinraum. Die Rede ist von Energiekettensystemen, deren Anwendungsgebiete heute beinahe unüberschaubar sind. Um die innovativsten und mutigsten weltweit zu finden, initiiert der motion plastics-Spezialist igus alle zwei Jahre den vector award, für den auch in diesem Jahr auf der Motek der Startschuss gefallen ist. Jeder Anwender kann sich online bewerben und mit kurzen Texten sowie Fotos und Videos der Jury seine Konstruktionen vorstellen. Den Gewinnern winkt ein Preisgeld von bis zu 5.000 Euro, die offizielle Preisverleihung findet auf der Hannover Messe im April 2016 statt.

Neue schmierfreie Linearführung von igus für höhere Präzision beim Gleiten06.10.2015

Heavy Duty-Variante der drylin T-Linearführung von igus jetzt mit einstellbarem Spiel

Stuttgart/ Köln, 6. Oktober 2015 – Die drylin T-Führung als Heavy Duty-Version mit einstellbarem Spiel wird vom Kölner motion plastics-Spezialisten auf der Motek in Stuttgart vorgestellt. Die Neuheit ermöglicht Anwendern mehr Präzision bei ihrer Linearbewegung, auch bei widrigsten Umgebungsbedingungen. Die HD-Version mit Edelstahlabdeckung eignet sich dabei auch für hohe Lasten im Schmutz und ist stoßunempfindlich.

Späneabweisend in kompakter Form: Das neue Kunststoff-Energierohr R2.40 von igus05.10.2015

Beidseitig aufschwenkbare Deckel sorgen für leichte Befüllung

Stuttgart/ Köln, 5. Oktober 2015 – Auf der Motek und zeitgleich auf der EMO präsentiert igus das Energierohr der Serie R2 mit 40 Millimetern Innenhöhe, um ebenfalls für kompakte Bauräume, beispielsweise in Werkzeugmaschinen, die passende Lösung bieten zu können. Wie auch der große Bruder, R2.75 mit 75 Millimetern Innenhöhe, bietet das neue Energierohr Anwendern Schutz vor Spänen, Staub und Schmutz. Gleichzeitig ist es leicht zu öffnen und zu schließen, wodurch Montagearbeiten erleichtert werden.

14 neue iOS-Apps: Kunden können mit igus immer und überall rechnen30.09.2015

In 15 Sprachen motion plastics standortunabhängig finden, berechnen und bestellen

Köln, 30. September 2015 – Über 30 Online-Tools machen das Finden, Konfigurieren und Bestellen von Energieketten, Leitungen und Lagertechnik für igus Kunden besonders einfach. Wer nicht nur vor dem PC arbeitet, sondern auch mobil ist, der hat jetzt die Möglichkeit, zusätzlich auf 14 motion plastics-Apps im Apple App Store zurückgreifen. Der webunabhängige schnelle Zugriff spart nicht nur Zeit, sondern ist auch einfach und komfortabel. Und das weltweit, denn die iOS-Apps sind in 15 Sprachen verfügbar.

Doppelte Lebensdauer, gleicher Preis: igus präsentiert neue Kunststoff-Kugellager23.09.2015

Schmierfreie Allrounder der Serie xiros S180 von igus für vielseitige Anwendungen von Textil- bis Lebensmitteltechnik

Köln, 23. September 2015 – Mit den Kugellagern xiros S180 bringt der Kölner motion plastics-Spezialist eine neue Serie von Polymer-Kugellagern auf den Markt und präsentiert diese auf der Motek 2015. Die universell einsetzbaren Lager verfügen über einen sehr geringen Verschleiß, sind FDA-konform und haben eine doppelt so lange Lebensdauer gegenüber dem Allrounder xiros B180 – bei gleichem Preis.

Duell auf Augenhöhe: Tribo-Filament über-zeugt im Test mit Spritzguss-Qualität21.09.2015

Versuchsreihen zeigen die Verschleißfestigkeit von Tribo-Filamenten im Vergleich zu Standard-Filamenten und Spritzguss

Köln, 21. September 2015 – Wie verhalten sich Tribo-Filamente im Vergleich zu Standard-3D-Druck-Materialien? Und haben gedruckte Teile aus Hochleistungskunststoffen tatsächlich eine niedrigere Abriebfestigkeit als gespritzte Komponenten? Diesen Fragen ging der motion plastics-Spezialist igus jetzt im hauseigenen Testlabor nach. Ein Ergebnis überraschte.

Gleichbleibend hohe Haltekraft garantiert:14.09.2015

Neue crimpbare Variante ermöglicht individuellen Längen ab Stückzahl 1

Köln, 14. September 2015 – Der motion plastics-Spezialist igus hat das demontierbare igubal-Winkelgelenk mit dem anwenderfreundlichen Fügeverfahren des „Crimpen“ kombiniert. Die Vorteile: kundenindividuelle Längen ab Stückzahl 1, leichte Montage und Demontage sowie hohe Haltekraft bis 300 N – und das komplett schmiermittel- und wartungsfrei.

Ganze Hauswand wird zur virtuellen Brauerei04.09.2015

Von igus gesponsertes Studentenprojekt gewinnt Red Dot Design Award

„Public Brewing“ – hinter diesem Namen verbirgt sich eine interaktive Medienfassade am Gebäude der Düsseldorfer Hausbrauerei Uerige. Besucher hatten hier einen Monat lang die Chance, über ein Schaltpult vor dem Gebäude den Brauprozess zu steuern und so virtuell ihr eigenes Bier zu brauen. Unterstützt durch den „young engineers support“ (yes) des Kölner motion plastics-Spezialisten igus wurde das Projekt sowohl vom Art Directors Club als auch jetzt von der Red Dot Design Award-Jury ausgezeichnet.

Wenig Aufwand, viel Komfort: Energieketten- systeme bis 100 Meter leicht per Hand abrollen31.08.2015

Zur EMO 2015 präsentiert igus das neue readychain rolling rack zur schnellen e-ketten-Montage auf langen Verfahrwegen

Köln, 31. August 2015 – Der motion plastics Spezialist igus zeigt mit dem neuen readychain rolling rack wie selbst schwere, konfektionierte e-kettensysteme von nur einer Person abgetrommelt und damit Montagezeit und -kosten deutlich reduziert werden. Die Komplettlösung lässt sich für Energiekettensysteme bis 100 Meter Länge einsetzen, beispielsweise bei Portalen.

Der Dauerläufer im Gleitlager-Vollsortiment27.08.2015

iglidur J3 mit bis zu dreimal längerer Lebensdauer für dauerbewegte Anwendungen

Köln, 27. August 2015 – Der PTFE-freie Werkstoff iglidur J3 ist der „Dauerläufer“ unter den Hochleistungspolymeren des motion plastics-Spezialisten igus. Er erhöht die Lebensdauer insbesondere von Anwendungen mit niedrigen und mittleren Belastungen und eignet sich somit bestens für die Fahrradindustrie, aber auch für Prüfroboter, Krankatzen und Drahtschneidemaschinen. iglidur J3 ist Teil der Erweiterung des iglidur Vollsortiments und jetzt in 113 Standard-Abmessungen ab Lager verfügbar.

Neuer Kostenrechner für die Montage von Energieketten und Leitungen an Maschinen17.08.2015

igus stellt ein einzigartiges Online-Tool für mehr Kosten-Transparenz bei der Vor-Ort-Montage zur Verfügung

Köln, 17. August 2015 – Die Montage eines Energieführungssystems mit oder ohne Leitungen an der Maschine kostet in der Regel Geld. Dass es vielleicht gar nicht so viel oder wie viel es genau ist, das können Einkäufer und Monteure bei igus jetzt ganz einfach von einem Online-Tool berechnen lassen.

igus Humanoid gewinnt ersten RoboCup Design Award06.08.2015

Gemeinschaftsprojekt zwischen der Universität Bonn und dem Kölner Kunststoffexperten überzeugte die Jury im chinesischen Hefei

Köln, 6. August 2015 – Das Team „NimbRo“ der Universität Bonn konnte in Kooperation mit dem motion plastics-Spezialisten igus den Sieg des ersten RoboCup Design Award feiern. Gemeinsam haben die beiden Partner einen fußballspielenden Humanoiden entwickelt, der im Falle eines Sturzes durch die abriebfesten Außenelemente geschützt ist. Außerdem ist es ihm in diesem Fall selbstständig möglich, wieder aufzustehen. In diesem Wettbewerb konnte man sich unter anderem in der Rubrik der problemlosen Interaktion zwischen Mensch und Roboter durchsetzen. Mit diesem Erfolg knüpft die gemeinsame Zusammenarbeit an den Sieg des Weltmeistertitels im RoboCup-Fußball im Jahre 2012 an.

Sicherer Rückzug ohne Schlaufe: Neues Energieführungssystem von igus30.07.2015

Rückzugsystem für e-ketten an Industrierobotern ermöglicht Führung von Zuführschläuchen für Nieten und Schrauben

Köln, 13. August 2015 – Der motion plastics-Spezialist igus hat ein leichtes und günstiges Konzept zum automatischen Rückzug von Energieketten entwickelt, das weitere Fortschritte in der Robotik ermöglicht. Denn Industrieroboter führen heutzutage neben Energie-, Daten- und Medienleitungen ebenfalls häufig Zuführschläuche für beispielsweise Nieten oder Schrauben. Das neue System triflex RSE verhindert eine Schlaufenbildung der Energieketten, wodurch diese Festkörper sicher zum Ende des Roboterarms geführt werden können.

Verstellungen in Werkzeugmaschinen mit igus jetzt günstig und schnell realisieren30.07.2015

Gewindemuttern in fünf verschiedenen Hochleistungskunststoffen ab Lager verfügbar

Köln, 30. Juli 2015 – Ob hoch belastbar, temperaturbeständig bis 150 Grad oder auch besonders kostengünstig – bei dem ausgebauten Vollsortiment an drylin Gewindemuttern von igus ist für jeden Anwendungsfall in der Werkzeugmaschinenbranche der richtige Werkstoff dabei. Unter dem Motto „Savfe 4.0“ präsentiert der motion plastics-Spezialist igus auf der EMO 2015 in Mailand sein Sortiment dem internationalen Fachpublikum in Halle 3, Messestand E10 F07.

igus® Kontakt +43-7675-4005-0 E-Mail an igus®

Auftragsverfolgung myigus myCatalog
keine Mindestbestellmenge
800 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Über 100.000 Produkte ab Lager! Lieferung und Beratung täglich von 8-20 Uhr und samstags von 8-12 Uhr!

Newsletter bestellen
AGB Impressum Generelle Hinweise Datenschutzerklärung Twitter
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Kleine Bauräume stelle hohe Ansprüche an die verwendeten Komponenten. igus.de/Press/12399/si… https://t.co/wBJB6MW4GZ
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Messen erfreuen sich in Deutschland, aber eben nicht nur, großer Beliebtheit. Kein Wunder, geben sie doch die Mögli… twitter.com/i/web/st...
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Die #SPS17 geht zuende. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und wünschen eine gute Heimreise. #SPS_live https://t.co/KPzY0dURvr
Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.