Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
igus® polymer Innovationen GmbH

Photo-Play-Straße 1

4860 Lenzing

+43 7662 57763
+43 7662 57751
AT(DE)

Resin für den DLP 3D-Druck von Verschleißteilen mit feinsten Details

Das igus® Resin iglidur® i3000 ist das weltweit erste 3D-Druck-Resin, mit dem im DLP-3D-Druck langlebige Verschleißteile hergestellt werden können. Durch das DLP-Verfahren ist es möglich, filigranste Bauteile zu drucken, z.B. Zahnräder mit dem Zahnmodul 0,2, die dank der igus® motion plastics Rezeptur eine mindestens 30-mal bis 60-mal höhere Lebensdauer als gedruckte Bauteile aus herkömmlichen 3D-Druck Harzen aufweisen.

Aufgrund von Auftragsspitzen ist die Lieferzeit, für einzelne Artikel, 5-8 Werktage länger als angegeben. Den konkreten Liefertermin entnehmen Sie bitte unserer Auftragsbestätigung. Bei dringendem kurzfristigem Bedarf, sprechen Sie uns gerne persönlich an, damit wir die für Sie nötige Lieferzeit realisieren. Ihren Ansprechpartner finden Sie oben im Menü unter "Mein Ansprechpartner", oder auf dieser Seite.

Anzahl Produkte: 1

Neu

iglidur® i3000-PR, 3D-Druck Resin

  • Enorm verschleißfest: mindestens 30- bis 60-mal höhere Lebensdauer gegenüber herkömmlichen 3D-Druck Resinen
  • Selbstschmierend und wartungsarm
  • Hohe Detailtreue: Auflösung bis zu 35 μm
  • Zahnräder mit feinstem Zahnmodul von 0,2 möglich
  • Innere Kanäle möglich
ab 378,24 EUR/Stk.
Zur Produktseite

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Photo
Christoph Föttinger

igus® polymer Innovationen GmbH

E-Mail schreiben

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.