Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
igus® polymer Innovationen GmbH

Photo-Play-Straße 1

4860 Lenzing

+43 7662 57763
+43 7662 57751
Individuelle
Spritzgussteile

Serienfertigung von individuellen Spritzgussteilen aus Kunststoff


Schritt 1: Anfrageformular senden

Stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage für Ihr Spritzgussteil aus Kunststoff. Füllen Sie das Formular mit einigen grundlegenden Informationen zu Ihrem Zeichnungsteil aus. Anschließend werden Sie von einem unserer Experten individuell beraten.

Jetzt Spritzgussteile aus Kunststoff anfragen

So geht es weiter

Nach Eingang Ihrer Anfrage werden Sie von einem unserer Experten all umfänglich Beraten:

Schritt 2

Formular ausfüllen und Datei hochladen

Beratung durch Experten für Spritzgussteile

Über 60 technische Kunststoffe stehen für die Fertigung ihres Bauteils zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den perfekten Hochleistungspolymer-Werkstoffe für Ihren individuellen Fall.

 

Die Kunststoffe stehen für alle Verfahren zur Verfügung: Spritzgießen, als Halbzeuge oder für den 3D Druck optimierte Filamente.

Schritt 3

a

Beratung zum Fertigungsverfahren

In unserem eigenen Werkzeugbau haben wir vielfältige Rapid Prototyping Möglichkeiten um schnell neue Formen und Werkzeuge zu produzieren. Somit können wir auch komplexe Zeichnungsteile mit Prototypen im Einsatz testen, bevor große Stückzahlen produziert werden.

 

Die gleichen Rapid Tooling Möglichkeiten ermöglichen uns auch Kleinserien von Kunststoffteilen jederzeit und schnell zu ermöglichen.

Schritt 4

Lieferung der Prototypen

Herstellung im Spritzguss

igus besitzt über 55 Jahre Spritzguss Know-how in der Produktion von technischen Kunststoffteilen in höchster Qualität. Neben eigener Fertigung und Herstellung von Werkzeugen für den Kunststoffspritzguss, entwickelt igus für die Bewegung optimierte Kunststoffe.. Durch die hohe Anzahl an Spritzgussmaschinen stellen wir eine hohe Verfügbarkeit sicher.



Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.